Team

DuniaNet ist ein von Deutschland aus koordiniertes Netzwerk von Nachhaltigkeitsexperten aus dem In- und Ausland. Jeder unserer Experten verfügt über ein eigenes professionelles Netzwerk, so dass eine Vielzahl von Ländern und Fachthemen abgedeckt werden kann.

KOORDINATIONSBÜRO

Robert Bechtloff

Koordinator und Inhaber

Executive Master of Public Management (Hertie School of Governance)

Diplom-Geograph, Bodenkundler (Univ. Trier)

Koordination, Strategieberatung, Fördermittelkonzepte, Umweltprojekte

Robert Bechtloff verfügt über zwanzig Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Umweltmanagement und Entwicklungspolitik aus seiner Arbeit in Beratungsfirmen und im Dienst der Vereinten Nationen. Stationen seines Schaffens in Kürze:

1994-1998 Geotechnica GmbH, Berlin: Umweltgeologie und Geotechnik.

1999-2001 UN-Habitat, Nairobi: Beigeordneter Sachverständiger, Managing Water for African Cities Programme.

2001-2011 Umweltprogamm der Vereinten Nationen UNEP in Den Haag und Genf: Koordination von Nachhaltigkeitsprojekten in über 50 Ländern, Wasser- und Abwassermanagement, Capacity Building, Chemikalienmanagement.

2012-2014 WiN=WiN GmbH Agentur für globale Verantwortung, Kirchheim: CSR-Projekte, Fördermittelbeschaffung.

Herr Bechtloff berät Unternehmen und Regierungsvertreter in den Bereichen Wasser- und Abwassermanagement, Chemikalienmanagement, nachhaltige Landwirtschaft, Konsumgüterproduktion und Maschinenbau, sowie Recycling und Energieeffizienz.

Er hat internationale Hochschulkooperationen und Trainingsprogramme zu Umweltschutzthemen koordiniert und unterstützt heute Firmen in CSR Themen strategisch, inhaltlich und bei der Beantragung von Fördermitteln.

Herr Bechtloff hat erfolgreich Fördermittel für zahlreiche CSR-Projekte europäischer Firmen in Afrika, Asien, Osteuropa, sowie Süd- und Zentralamerika eingeworben und die Firma DuniaNet sustainability experts gegründet.

Standort: Kirchheim unter Teck, Deutschland

Milka Bechtloff

Verwaltungsfachkraft

Bürokauffrau

Büroorganisation

Milka Bechtloff verfügt über dreizehn Jahre Berufserfahrung als Verwaltungsangestellte im Dienst der Vereinten Nationen: Sie hat als Chefsekretärin für den Leiter eine Camps des Hohen Flüchtlingskommissars UNHCR mit 22.000 Flüchtlingen in Nordkenia gearbeitet, im Bereich Projektadministration (Finanzen) bei UN-Habitat und im Personalwesen bei UNON jeweils in Nairobi und in der Visa- und Leistungsanspruchsstelle des Internationalen Kriegsverbrechertribunals für das ehemalige Jugoslawien UN-ICTY in Den Haag.

Mit guten Kontakten in verschiedenen Wirtschaftszweigen in Kenia, unter anderem in den Landmaschinenhandel, unterstützt Frau Bechtloff Projekte in Ostafrika, sorgt für eine gute Büroorganisation und übernimmt Projektadministrationsaufgaben.

Matthias Morbach

Projektmanager

M. Sc. Technologie und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen

B. A. Sozialwissenschaften

Qualifizierung zum Fördermittelmanager für Unternehmen

Projektmanagement, Land- und Wasserressourcenmanagement, Beratung im Bereich Fördermittelakquise und Antragstellung, Globales-Lernen, Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Sowohl auf beruflicher als auch auf universitärer und privater Ebene hat sich Matthias Morbach seit Jahren mit politischen, sozio-ökonomischen und ökologischen Entwicklungsfragen intensiv auseinandergesetzt. Durch seine Tätigkeiten im Hochschulsektor, in der Entwicklungszusammenarbeit und im NGO-Umfeld verfügt Herr Morbach über interdisziplinäre Kompetenzen, die in den Bereichen des Projekt-, Fördermittel und Wasserressourcenmanagements, sowie in den Fachdisziplinen der Sozial- und Politikwissenschaften angesiedelt sind. Herr Morbach war Co-Autor des Fachbuches „Nile River Basin: Eco-hydrological Challenges, Climate Change and Hydro-politics” und an verschiedenen wissenschaftlichen Studien beteiligt. Seinen Masterstudiengang hat er mit Auszeichnung bestanden.

Bei DuniaNet ist Matthias Morbach  für diverse Projekte- sowie Fördermittelmanagementaufgaben zuständig.

FREIE EXPERTEN

Dr. Anjan Datta

Senior Manager

PhD Development Studies, Institute of Social Studies, Den Haag

MA Development Studies, Institute of Social Studies, Den Haag

MA Wirtschaftswissenschaften, University of Chittagong, Bangladesch

Land- und Wasser-Resourcen-Management, Landwirtschaft, Fördermittelanträge, Strategieberatung.

Dr. Anjan Kumar Datta verfügt über vierzig Jahre Erfahrung in Forschung und Lehre, in der Politikberatung auf nationaler und internationaler Ebene, sowie in den Bereichen Natur-Ressourcen-Management, Wasserversorgung, Sozialaudits und Umweltverträglichkeitsprüfungen. Er hat in über 70 Ländern gearbeitet. Heute liegt sein Schwerpunkt in Südasien.

Dr. Datta hat für Universitäten, Entwicklungsbanken und die Vereinten Nationen, vor allem das Umweltprogramm UNEP, gearbeitet, drei Fachbücher geschrieben und zahlreiche wissenschaftliche Artikel veröffentlicht. Heute arbeitet Dr. Datta als Berater für das International Centre for Climate Change and Development der Independent University in Bangladesh.

Dr. Anjan Datta steht DuniaNet mit seinem großen professionellen Netzwerk und als strategischer Berater zur Seite.

Standort: Dhaka, Bangladesch

Dr. Iyenemi Ibimina Kakulu

Senior Manager

Associate Professor, Rivers State University of Science and Technology, Port Harcourt, Nigeria

PhD Real Estate Planning (Univ. of Reading, UK)

MSc Urban Land Appraisal

Industrieansiedelung, Projektmanagement, Fördermittelanträge.

Dr. Kakulu verfügt über 30 Jahre Erfahrung in Forschung und Lehre. Sie hatte eine Koordinierungsfunktion in komplexen Umweltmanagement-Projekten der Vereinten Nationen, sowie der Shell Petroleum Development Company. Sie verfügt über ein weitgespanntes und belastbares professionelles Netzwerk in Westafrika.

Dr. Kakulu hat vertiefte Kenntnisse in den Bereichen energieeffizientes Bauen, Grundstücksbewertung, Boden- Wasser- und Abwassermanagement und in der Raumplanung für die Öl- und Gaswirtschaft. Sie führt strategische Beratungen durch und koordiniert Projekte neben ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit.

Bei DuniaNet ist Frau Dr. Kakulu für die Identifikation und Bewertung geeigneter Grundstücke für Industriestandorte in West-Afrika zuständig, für Strategieberatung und die sozio-politische und wirtschaftliche Machbarkeitsanalyse von Industrieansiedelungsvorhaben, für Fördermittelanträge, Beteiligtendialoge und die Planung und Koordination von Delegationsreisen nach Ghana, Kamerun und Nigeria.

Standort: Port Harcourt, Nigeria

Dr. Ulf Richter

Senior Manager

Associate Professor of Global Business and Strategy

School of Economics and Management, Tongji University, China

Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Univ. Lausanne)

Diplom-Kaufmann (European Business School)

Wirtschaftsethik, Analyse und Strategie, Projekte in Asien, Westafrika und Zentralamerika

Dr. Ulf Henning Richter hat Firmen in China, Peru, und der Elfenbeinküste gegründet und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Nachhaltigkeitsforschung und Lehre. Als Gastprofessor und Forscher hat er in Westafrika, der Schweiz, Peru und den USA gearbeitet und ist derzeit Associate Professor of Global Business and Strategy an der School of Economics and Management, Tongji University.

Herr Dr. Richter hat mehrere Bücher und zahlreiche Fachartikel zu verschiedenen CSR-Themen, zum Umweltmanagement und zur Wirtschaftsethik geschrieben und spricht regelmäßig über CSR im Rahmen von internationalen Fachsymposien und auf Kongressen. Als Unternehmer kennt er die CSR-Konzepte auch aus der Praxis. Derzeit beschäftigt er sich mit der chinesisch-afrikanischen Wirtschaftspartnerschaft.

Herr Dr. Richter verfügt über ein belastbares weltweites professionelles Netzwerk und berät Firmen vor allem strategisch.

Standort: Shanghai, China

Debajit Das

Senior Manager

PG Diploma, Environmental Management and Technology (Dr. Amdedkar Institute of Science and Technology, India)

B.Tech. in Mechanical Engineering, North Eastern Regional Institute of Science and Technology, India

Industrial environmental management, energy audits, sustainability in Indian factories, fundraising with international and multilateral donors and training and capacity building.

Debajit Das ist Maschinenbau-Ingenieur mit mehr als 18 Jahren Erfahrung im Energieeffizienz- und Umweltmanagement. Er ist IRCA/SGS-akkreditierter Hauptauditor für ISO 9001:2000 und vom Büro für Energieeffizienz der Indischen Regierung zertifizierter Energie-Auditor. Heute ist er Mitbegründer und Geschäftsführer des DuniaNet-Partners SKINETIC Sustainability Kinetic in Neu Delhi, Indien. Davor hat er als Berater für die GIZ und für verschiedene nationale indische Institutionen im bereich umweltfreundlicher Produktion, Energie-Effizienzberatung und Umweltmanagement gearbeitet.

Debajit Das verfügt über tief gehende Erfahrung im Projektmanagement den gesamten Projektzyklus betreffend und bietet dem DuniaNet-Team sein großes Netzwerk von indischen Cleaner-Production-Experten . Herr Das ist auch Experte in Trainingsprogrammen für industrielle Nachhaltigkeit.

Standort: Neu Delhi, Indien

Michael J. Cowing

Senior Manager

MSc Environmental Pollution Control (Manchester Univ., UK)

BSc Geography (Kingston Univ., Surrey, UK)

Wasser-, Abwasser- und Sanitärprojekte, Abfall- und Recyclingprojekte, Umweltschadensanalyse und -beseitigung, Beteiligtendialog.

Michael John Cowing verfügt über dreißig Jahre internationale Erfahrung im Umweltmanagement und hat Projekte in über fünfzig Ländern koordiniert: in Afrika, Asien, Südamerika und der Karibik, in Osteuropa und im Nahen Osten. Er hat dabei nationale, regionale und städtische Regierungen, die Privatwirtschaft, internationale Hilfsorganisationen, lokale und internationale Nichtregierungsorganisationen und CBOs beraten.

Michael Cowing hat als Projektmanager, Spezialist oder Schlüsselexperte Projekte koordiniert oder in Projekten Spezialaufgaben übernommen, bei denen es um Umweltschutz und öffentliche Gesundheit ging. Er ist mehrfach für seine Arbeit international ausgezeichnet worden, unter anderem 2010 mit dem Green Star Award von UNEP, UNOCHA und Green Cross International, und 2011 mit dem UNEP Baobab Staff Award. Michael Cowing ist weltweit vernetzt.

Standort: St. Lucia, Karibik

Prof. Akpezi Ogbuigwe

Senior Manager

Lehrbeauftragte an der Rivers State University of Science and Technology RSUST, Port Harcourt, Nigeria

Masters of Law (LLM) Univ. of Bristol, UK

Bachelor of Law, Nigerian Law School, Lagos

Bachelor of Laws (LL.B.) Univ. of Ife, Ife-Ife, Nigeria

Umweltprojekte, Capacity Building und Erwachsenenbildung, Umweltverträglichkeitsprüfung, Beteiligtendialoge, Public Private Partnerships

Akpezi Ogbuigwe, ehemalige Leiterin der Abteilung, Environmental Education and Training (EET) beim Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und spätere Kordinatorin von UNEPs Ecosystem Management Programme hat derzeit einen Lehrauftrag an der Rivers State University of Science and Technology (RSUST), Port Harcourt, Nigeria. Sie ist die Gründerin von ANPEZ Center for Environment and Development, wo Sie sich gemeinsam mit Schulen, Gemeinden, der Regierung und dem Privatsektor für Umweltrecht, Entwicklung und Menschenrechte einsetzt.

Als Leiterin des UNEP EET Programms hat Akpezi die Initiative Mainstreaming Environment and Sustainability in African Universities (MESA) und die Global Universities Partnership for Environmental Sustainability (GUPES) gegründet und vorangetrieben.

Prof. Ogbuigwe war der UNEPs Lead Focal Point für die UN Dekade Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Vor Ihrer Zeit bei UNEP (2002-2014) war Sie Lehrbeauftragte und Fachbereichsleiterin an der RSUST.

Standort: Abuja and Port Harcourt, Nigeria

Johannes Peschke

Senior Manager

Diplom Agraringenieur - Fischereiwissenschaften & Internationale Agrarentwicklung

Fischerei- und Landwirtschaftsprojekte in Afrika und Südasien, Qualitätsmanagement, Evaluierung.

Johannes Peschke verfügt über zwanzig Jahre Berufserfahrung und hat unter anderem in Malawi, dem Sudan, Vietnam und in Indien gearbeitet. Als ehemaliger Entwicklungshelfer des Deutschen Entwicklungsdienstes hat er Erfahrung in der Wirtschaftlichkeitsanalyse von Landwirtschafts- und Fischereiprojekten in Schwellen- und Entwicklungsländern gesammelt.

Herr Peschke organisiert und moderiert Beteiligtendialoge, damit Projekte lokal erfolgreich umgesetzt werden können. Er berät Firmen strategisch und in der Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen wie zum Beispiel ISO 9001 und ist unter anderem Mitglied der Gesellschaft für Evaluation DeGEval.

Standort: Bad Segeberg, Deutschland

Carolina Rius

CSR-Beraterin

Executive Master of Public Management (HSoG)

BA International Trade (ESCI Barcelona)

Marktrecherchen in Südasien, Industrieansiedelung in Indien, Strategieberatung

Carolina Rius Laorden ist eine international orientierte Unternehmerin die eine Beratungsfirma mit Sitz in Indien aufgebaut hat. Sie hat seit über acht Jahren sehr erfolgreich europäischen KMU und Firmen aus Südamerika den Markteintritt in Süd- und Süd-Ostasien erleichtert.

Frau Rius hat Erfahrung mit EU-Programmen zur Außenwirtschaftsförderung und über 400 Markteintrittsprojekte in Indien ausgeführt. Frau Rius führt strategische Beratung für Unternehmen und öffentliche Institutionen durch. Sie spricht Englisch, Spanisch und Katalonisch.

Standort: New Delhi, Indien

Dr. Kira Giesecke

CSR-Beraterin

Promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin

Hamburg & University of the West of Scotland

Bacherlor with Honours - Business Management (Edinburg Napier Univ., Scotland)

Projektmanagement, Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Kira Giesecke hat zum Thema Nachhaltigkeitsindikatoren promoviert und verfügt über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Unternehmensberatung, als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Life Sciences, im Personalmanagement und in der Markt- und Mediaforschung.

Frau Giesecke arbeitet aktuell für die internationale P3 Group in Bremen, einer führenden Unternehmensberatung die auch innovative Ingenieurdienstleistungen für die Branchen Automotive, Luftfahrt, Telekommunikation und Energie bietet.

Durch Ihre breit gefächerte Berufserfahrung, ihren Willen zur kontinuierlichen Weiterbildung und Ihr persönliches und akademisches Interesse an Nachhaltigkeitsthemen bereichert Frau Giesecke unser Team mit neuen Perspektiven, analytischen Methoden und kundenorientierten Strategien.

Standort: Hamburg, Deutschland

Daniel Schäffer

Projekt-Assistent

Industriekaufmann

B.A. International Studies in Management

Recherchen, Datenbankmanagement

Daniel Schäffer verfügt über einen Bacherlor in International Management und sieben Jahre Industrieerfahrung (davon drei Jahre studienbedingt in Teilzeit) in den Bereichen Oberflächentechnik, IT Systeme, Möbelproduktion und deren Vermarktung. Mit Auslandseinsätzen in Europa und Asien und einem Auslandsstudienjahr in den USA ist er international orientiert - momentan verbringt er sein Abschlusssemester in Argentinien.

Herr Schäffer spricht drei Sprachen und wird voraussichtlich 2017 einen Masterstudiengang in International Management abgeschlossen haben. Herr Schäffer unterstützt das DuniaNet Team durch Recherchetätigkeiten und koordiniert Übersetzungsarbeiten in diverse Sprachen.

Standort: Mainz, Deutschland